NASSAU 9000 Energy

NASSAU ENERGY

Extrem gute Isoliereigenschaften und revolutionäres Design

Das Sektionaltor NASSAU 9000 Energy schlägt mehrere Fliegen mit einer Klappe. Es hat bisher unerreicht hohe Isolierwerte und senkt dadurch Ihre Energiekosten deutlich. Gleichzeitig bietet es durch ein vollkommen neuartiges Design einen extrem hohen Lichteinfall.

Steigende Energiekosten und strengere Vorschriften haben dem Thema Wärmedämmung einen immer höheren Stellenwert gegeben. Dies betriftt natürlich auch den Bereich der Industrie-Sektionaltore.

Das neue Sektionaltor NASSAU Energy setzt hier ganz neue Maßstäbe. Bei diesem neuen Tortyp bestehen die einzelnen Sektionen aus einer komplett durchgehenden 3-schichtigen Thermoscheibe. Die verbindenden und stabilisierenden Elemente des hochwertigen Aluminiumrahmens liegen innen. Dadurch entstehen wesentliche Vorteile:

– Die außenliegende Glaskonstruktion des 9000E liegt vollkommen plan zu den anderen

NASSAU Energy ledhejseport - isoleret port

Torsektionen.

– Das 9000E scheint dadurch aus einer über die gesamte Fläche durchgehenden Glasscheibe zu

   bestehen. Die Rahmenkonstruktion tritt hinter der Glasfront zurück.

– Das verbessert aber auch den U-Wert des Tors dramatisch. Denn nur das hoch isolierte Glas hat

  noch direkten Kontakt zur Außenluft. Kältebrücken durch außenliegende Rahmenkonstruktionen

  werden komplett vermieden.

Größe

NASSAU 9000E ist serienmäßig in folgenden Größen erhältlich:

Breite: 1500 – 5000 mm

Höhe:  1500 – 6175 mm

Das Torblatt

NASSAU 9000E besteht aus einer geschäumten 90F-Boden- und Topsektion. Alle Zwischensektionen sind als 90E-Sektionen oder in Kombination mit anderen geschäumten 90F-Sektionen lieferbar. Die geschäumten Sektionen sind in Aluminium und Stahl erhältlich.

brun NASSAU panorama ledhejseport

NASSAU 9000E wird manuell oder mit der von NASSAU selbstentwickelten, elektrischen Steuerung bedient, die aus der Torsteuerung Modell ED520 und dem NASSAU Gear Motor (NGM) besteht. 

Die elektrische Steuerung ist die optimale Wahl für die Bedienung von NASSAU 9000E. 

– Die elektronische Endlage und die Kraftüberwachung sichern das automatische Einfahren und die Überwachung des Tors. 

– Die Steuerung ist mit einer außergewöhnlichen Software ausgestattet, die den Betrieb des Tors,

  darunter unbeabsichtigte Änderungen der Geschwindigkeit oder den Verschleiß von Torteilen, überwacht. 

– Eine durch Frost und Eis veränderte Bodenhöhe wird durch die Steuerung erfasst und automatisch angepasst. 

– Die Torsteuerung ist auch mit einem Frequenzumwandler für doppelte Öffnungsgeschwindigkeit

  oder mit der neuen Steuerung ED570UPS lieferbar, die für die Luftzufuhr im Fall eines Brandes genutzt wird.   

 

Inspiration

  

Werkstetten

NASSAU Energy ledhejseport indefra

Servicestationer

hvide NASSAU Energy ledhejseporte

Logistik

lysegrå NASSAU Energy ledhejseporte

Die 90E-Sektion

Neuer, patentierter Sektionstyp bestehend aus einem 44 mm Aluminiumrahmen mit 3-Schicht-Füllungen aus 4 mm kratzfestem Standardacryl (SAN) außen, 3 mm Standardacryl als Zwischenglas und 3 mm kratzfestem Standardacryl innen. Der Aluminiumrahmen ist in der Konstruktion verborgen und von außen nicht sichtbar.

NASSAU Energy entspricht den neuen, strengeren Anforderungen an Isoliereigenschaften. Bei einem Standard-Sektionaltor 4000 x 4000 mm mit einer geschäumten 90F-Top- und Bodensektion wird ein U-Wert von nur 1,68 W/m²K erreicht. Die Werte wurden durch das zugelassene Prüfinstitut Dansk Technologisk Institut geprüft, wie es laut gültigem EU-Standard gefordert ist.

NASSAU Energy erfüllt alle geltenden Sicherheitsstandards, darunter die Produktnorm für Sektionaltore EN13241-1.

NASSAU 9000E kann individuell Ihren Platzverhältnissen angepasst und waagerecht, senkrecht oder der Dachneigung folgend abgestellt werden.

Vor Fertigung wird in Abstimmung mit Ihnen die für Sie optimale Schienenführung geplant.

Das Torblatt ist grundsätzlich nah an der Decke zu führen, um eine stabile Abhängung und eine größtmögliche Raumausnutzung zu erzielen. 

blå NASSAU panorama ledhejseporte